Da blechhauf'n xxl

Burgenland

Da Blechhauf‘n sind wieder da und bringen Style, Look und Smoothness in die Hallen Deutschlands. Mit schrillen Trompeten, erdiger Tuba und zynischen Posaunen brillieren die sieben Bläser aus dem Burgenland mit Spielarten der Brassmusik. Mit drei Trompeten, drei Posaunen und einer Helikontuba werden die Musiker ihren Zuhörern ordentlich den Marsch blasen. Mit ihrer dramaturgisch aufgearbeiteten Bühnenpräsenz sind sie nicht mehr von den Bühnen großer Bläser-Festivals wegzudenken.

 

Die wohl berühmtesten Vertreter der blechigen Zunft, Christoph Haier-Kroiss, Christian Wieder, Bernhard Holl, Reinhold Bieber, Albert Wieder, Philipp Fellner, Dominic Pessl, Lukas Knöfler (dr) und Marcus Pristernik (g) machen durch zahlreiche Ausflüge in andere Genres das Vorhersehbare unvorhersehbar. Dank dieser Genre-Kollision werden die akademisch geprüften Musiker nicht nur für Fernsehfrühschoppen, sondern eben auch für große Szene-Events angefragt